Geburtstag feiern in St.Raphael

Immer wieder überlegen wir im Team, wie wir die Geburtstage unserer Bewohner, unserer Mitarbeiter und unseren Ehrenamtlichen hier im Haus feiern können. Das begann mit einem Sträußchen und einem kleinen Chor unserer Ordensschwestern, dann folgte ein kleiner, frisch gebackener Gugelhupf mit drei Kerzen und dem mehr oder weniger guten Gesangseinlagen der Mitarbeiter. Schön auch die Variante mit einer kleinen Pralinenschachtel und der Einladung zum Geburtstagskaffee einmal im Monat mit leckerer Torte an der liebevoll gedeckten Kaffeetafel.

Doch in 2015 gibt es wieder etwas Neues.

Wir laden Sie zu einem gemütlichen Abendessen in die Cafeteria ein. Schön geschmückte Tische mit festlichen Kerzenleuchtern und frischen Blumenschmuck erwarten Sie. Sie werden mit einem Glas Sekt begrüßt und können sich dann bei netter Unterhaltung und dezenter Tischmusik mit einem Drei-Gänge-Menü verwöhnen lassen. Das haben wir für die Winterkinder, die Frühlingskinder, die Sommerkinder und die Herbstkinder geplant. Der erste Termin, für die Winterkinder, hat schon am 2. März statt gefunden und war ein voller Erfolg.

Auch werden Sie bemerkt haben, dass  die Geburtstagskinder jeden Monat in ihrem Wohnbereich in einem schönen Rahmen ausgehangen werden. Wir freuen uns auf die nächste Geburtstagsrunde für die Frühlingskinder Anfang Juni.

Text: Thomas Deimann

weitere Nachrichten:

Peru - Grüße aus der peruanischen Selva!
Ann Kathrin hat Vieles aus Pangoa zu berichten. Lest selbst.
Indien - „Jeder Europäer, der nach Indien kommt, lernt
Geduld, wenn er keine hat, und verliert sie, wenn er sie hat“, mit diesem Zitat so beginnt Emily ihren Bericht. Siehe Anlage.
Präsentation der neuirischen Schnitzwerke
im Landesmuseum Hannover - Weltenmuseum - vom 20.1. bis 3.3.2019 "kunst für den tod".
Welthaustreff mit jungen Leuten aller Kulturen
Willkommen - Welcome – bienvenidos- ترحيبողջույն... [mehr lesen]
"Die Saat ist aufgegangen!"
Im Provinzkapitel vom 14.-19.Oktober 2018 haben wir die neue Provinzleitung gewählt und über die inhaltlichen Fragen, die für die kommenden vier... [mehr lesen]