Missionstag der MSC-Gemeinschaften 2016

Am 26. Juni traf sich eine bunte Gemeinde von Ordensleuten, Familien, Laien-MSC und jungen Erwachsenen zur Feier des Missionstages in Hiltrup. Unser Tag unter dem Motto „Die verbundene Welt“ begann mit einem feierlichen Gottesdienst, den Erzbischof Karl Hesse aus Papua Neu Guinea und Pater Eugen Bönecke aus Peru zelebrierten. Bewegender Abschluss der Messe, die durch Pater Norbert Becker mit Musik und Gesang begleitet wurde, war die Aussendung von sieben jungen Missionar*innen auf Zeit. Die jungen Erwachsenen brechen in wenigen Wochen auf zu ihrem solidarischen Freiwilligendienst nach Peru, Indien und auf die Philippinen. Lesen Sie weiter im Anhang.

weitere Nachrichten:

Das E-Paper der Kontinente-Ausgabe 4/2018
steht online zur Verfügung. Das Portrait von Sr. Monika Grunwald MSC in der Ausstellung
HilDe - Tag der offenen Tür am Sa. 23.6., 11-17 Uhr !!!
Nähwerkstatt und HilDe - eine gelungene Weiterentwicklung. Keimzelle für das Projekt HilDe ist die Nähwerkstatt aller Kulturen im MSC-Welthaus... [mehr lesen]
Südamerika Seminar
Am Südamerika-Wochenende haben wir einen Einblick gewinnen können in die aktuellen sozialen und politischen Bewegungen und Entwicklungen in... [mehr lesen]
Fronleichnam
Die Feier der Eucharistie stand im Mittelpunkt des Festes Fronleichnam. In Hiltrup hat die Gemeinde St.
Südamerika Seminar
In den letzten Jahren ist auf dem lateinamerikanischen Kontinent einiges in Bewegung geraten.