Charlotte: Angekommen in Satu Mare

Liebe Menschen, die das Lesen!

Jetzt bin ich schon fast zwei Monate in Rumänien. Das mein erster Brief erst nach so langer Zeit kommt, ist damit zu begründen, dass ich hier wirklich gut angekommen bin. Es fühlt sich nicht wie eine Ausnahmesituation an. Auch von Euch hat wahrscheinlich kaum einer das Bedürfnis, regelmäßige Berichte über seinen alltäglichen Alltag zu verfassen. Weil Ihr aber immernoch Teil meiner Lebensrealität seid und ich euch nicht vergessen will, weil ich woanders bin und weiß, wie neugierig viele sind, schreibe ich Euch doch. Heute Morgen muss ich nicht arbeite und nutze die Zeit, meine Gedanken einmal zu sammeln ...

(in PDF weiterlesen)

ergänzende Download:

weitere Nachrichten:

Das E-Paper der Kontinente-Ausgabe 4/2018
steht online zur Verfügung. Das Portrait von Sr. Monika Grunwald MSC in der Ausstellung
HilDe - Tag der offenen Tür am Sa. 23.6., 11-17 Uhr !!!
Nähwerkstatt und HilDe - eine gelungene Weiterentwicklung. Keimzelle für das Projekt HilDe ist die Nähwerkstatt aller Kulturen im MSC-Welthaus... [mehr lesen]
Südamerika Seminar
Am Südamerika-Wochenende haben wir einen Einblick gewinnen können in die aktuellen sozialen und politischen Bewegungen und Entwicklungen in... [mehr lesen]
Fronleichnam
Die Feier der Eucharistie stand im Mittelpunkt des Festes Fronleichnam. In Hiltrup hat die Gemeinde St.
Südamerika Seminar
In den letzten Jahren ist auf dem lateinamerikanischen Kontinent einiges in Bewegung geraten.