Trägerwechsel HJK

10.1.2018 Festgottesdienst und Festakt "Gemeinsam in die Zukunft" Nunmehr haben wir Schwestern die Verantwortung für das HJK in gute Hände abgegeben, wahrlich ein tiefer Einschnitt, aber wir bleiben dem Geschehen nahe, wenn auch auf einer anderen Ebene.

Interview zum Trägerwechsel des Herz-Jesu-Krankenhauses im HerzSchlag Magazin mit Sr. Josefia und Dr. Klaus Goedereis. Die Entscheidung ist gefallen - das Herz-Jesu-Krankenhaus ging von den Hiltruper Missionsschwestern am 15. November 2017 in die Trägerschaft der St. Franziskus-Stiftung Münster über. Damit endet eine lange Tradition. Sr. Josefia Schulte, msc, Geschäftsführende Gesellschafterin des Herz-Jesu-Krankenhauses (HJK), und Dr. Klaus Goedereis, Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung (SFS) Münster, nehmen im folgenden Interview Stellung zu möglichen Veränderungen, zu den Hintergründen und zur Zukunft des Hiltruper Krankenhauses. Siehe HerzSchlagSeite 3-6

weitere Nachrichten:

In der Welt zuHAUS - Einladung zum EINE WeltCamp
Fünftägiges Eine Welt Camp vom 29. Mai – 02. Juni 2019 auf dem Jakobsberg in Bingen.
Die Kontinente-Redaktion
hat sich zu ih­rer jähr­li­chen Her­aus­ge­ber­ta­gung ge­trof­fen und neue Entwicklungen besprochen.
Peru - Grüße aus der peruanischen Selva!
Ann Kathrin hat Vieles aus Pangoa zu berichten. Lest selbst.
Wer hat denn das Gebäude des Mutterhauses errichtet?
Carl Brocker (1878-1959) - ein Architekt, der Münsters Stadtbild prägte.
Welthaustreff mit jungen Leuten aller Kulturen
Willkommen - Welcome – bienvenidos- ترحيبողջույն... [mehr lesen]