Präsentation der neuirischen Schnitzwerke

im Landesmuseum Hannover - Weltenmuseum - vom 20.1. bis 3.3.2019 "kunst für den tod". Auf der Insel Neuirland, die zu Papua-Neuguinea gehört, hat sich eine besondere Form der Trauerarbeit herausgebildet, die sich unter anderem in kunstvollen und sehr außergewöhnlichen Schnitzarbeiten manifestiert." Flyer s. Anlage

ergänzende Download:

weitere Nachrichten:

Peru - Grüße aus der peruanischen Selva!
Ann Kathrin hat Vieles aus Pangoa zu berichten. Lest selbst.
Indien - „Jeder Europäer, der nach Indien kommt, lernt
Geduld, wenn er keine hat, und verliert sie, wenn er sie hat“, mit diesem Zitat so beginnt Emily ihren Bericht. Siehe Anlage.
Welthaustreff mit jungen Leuten aller Kulturen
Willkommen - Welcome – bienvenidos- ترحيبողջույն... [mehr lesen]
"Die Saat ist aufgegangen!"
Im Provinzkapitel vom 14.-19.Oktober 2018 haben wir die neue Provinzleitung gewählt und über die inhaltlichen Fragen, die für die kommenden vier... [mehr lesen]
Peru - der Bericht von Franzi ist interessant.
Obwohl das Thema  ¡Hola, feliz navidad y un prospero año nuevo a todos! mittlerweile vorbei ist.